DVCK

Registrieren Sie Ihre E-Mail
für das elektronische Mitteilungsblatt
mit regelmäßigen Nachrichten über
Jugendmedienschutz, Familienpolitik, Lebensrecht, Aktionen usw.


Zugestellt von FeedBurner

Willkommen bei der DVCK!

Auf den folgenden Seiten wollen wir uns und unsere Tätigkeiten vorstellen:

Unsere Organisation besteht aus ehrenamtlichen Mitarbeitern, die zusammen mit etwa 50.000 Teilnehmern in Deutschland für die Wiederherstellung der christlichen Zivilisation kämpft.

Zum Schutzpatron haben wir uns den Hl. Bonifatius, Missionar Deutschlands, gewählt.

Die Deutsche Vereinigung für eine Christliche Kultur (DVCK) e.V. ist eine private Initiative ohne offizielle Bindung an Kirchen oder politischen Parteien. Die Orientierung ist katholisch, der Tätigkeitsbereich überkonfessionell.

Die DVCK e.V. wurde 1983 gegründet.

Hintergrund ist der selbstlose Schutz der geistigen, sozialen und kulturellen Werte der christlich-abendländischen Kultur und Zivilisation.

 

 

 

In eigener Sache: Aktion SOS LEBEN bzw. DVCK sind nicht Veranstalter der „40 Tage für das Leben“

In diversen Medien, wie etwa der „Frankfurter Neue Presse“, wurde berichtet, dass die Aktion SOS LEBEN der „Deutschen Vereinigung für eine Christliche Kultur“ der Veranstalter der Mahnwache in Frankfurt am Main gegen Abtreibung „40 Tage für das Leben“ sei.

Diese Information ist falsch.

Die Aktion SOS LEBEN hat die Mahnwachen „40 Tage für das Leben“ weder angemeldet noch organisiert.

Eine simple Google-Suche hätte genügt, um festzustellen, dass „40 Tage für das Leben“ eine eigenständige Organisation ist.

Gleichwohl unterstützen wir diese Initiative ideell.

Fuss